Idyllisches Altstadtcafé direkt am Mühlengraben Mölln (23879)

649 000 €

Objektbeschreibung

Dieses wunderschöne Altstadtcafé wird seit über 30 Jahre im Familienbetrieb erfolgreich geführt und in Eigenregie betrieben und sucht nun einen neuen Eigentümer. Die beiden zusammengelegten Fachwerkhäuser von ca. 1750 mit denkmalgeschützter Fassade, wurden 1986 komplett von der jetzigen Eigentümerin saniert und liebevoll im Detail renoviert und zu einem geschmackvollen Café ausgebaut. Es entstanden mehrere kleinere entzückende Räume, die ineinander übergehen mit sichtbarer Balkenstruktur und Sprossenfenstern. Ansonsten ist das Café unter anderem mit einer kompletten Küche mit Geräten, einem Tresen mit einer Kaffeemaschine sowie einem praktischem Transportaufzug ausgestattet.
Weit über die Grenzen von Mölln hinaus sind die leckeren, hausgebackenen Kuchen- und Tortenspezialitäten bekannt und haben ein breites Stammpublikum, besonders aus dem Hamburger Raum.
Das Café verfügt aktuell über 50 Plätze im Innenbereich und ca. 30 weitere Plätze im Außenbereich. Bei Bedarf kann die Platzzahl im Haus noch um ca. 15-20 Plätze erweitert werden.
Des Weiteren befinden sich im Haus noch eine kleine Betreiberwohnung sowie die Sozialräume. Öffentliche Parkmöglichkeiten sind in der unmittelbaren Nähe vorhanden.
Das Café wird mit dem kompletten Inventar angeboten und kann nach Absprache übergeben werden. Eine Inventarliste kann bei ernsthaftem Interesse zur Verfügung gestellt werden.


Dieses wunderschöne Altstadtcafé befindet sich in idyllischer, ruhiger zentrumsnaher Lage direkt am Mühlengraben von Mölln.
Die Eulenspiegelstadt Mölln ist durch ihre historische Altstadt aus dem Mittelalter und der umliegenden Seen- und Waldlandschaft geprägt und ist ein beliebtes Ausflugsziel bei Tagesgästen. Mit einem guten Hotelangebot hat sich Mölln in den letzten Jahren auch zu einem beliebten Urlaubsort entwickelt. Mit gut organisierten Sportangeboten wie Tennis, Golf, Rudern, dem Pferdesport oder auch dem Segelfliegen sowie einem modernem Freizeitbad bietet Mölln für jeden bewegungsbegeisterten Urlauber das Richtige. Für alle Kulturinteressierte bietet die Stadt in ihrem umfangreichen Jahresprogramm einer Fülle von Konzerten, Kino, Vorträge, Events und Ausstellungen an.
Des Weiteren befinden sich hier zwei große Rehakliniken.
Verkehrstechnisch ist Mölln sehr gut angeschlossen. Der öffentliche Nahverkehr im Hamburger Verkehrsverbund mit regelmäßig verkehrenden Bus- und Bahnlinien garantiert Mobilität innerorts sowie in das Zentrum der Hansestädte Hamburg und Lübeck und in alle benachbarten Orte. Die Autobahn A24 in Richtung Hamburg oder Schwerin ist in wenigen Minuten erreichbar. Die B207 bietet eine schnelle Verbindung in Richtung Lübeck und weiter zu den Ostseebädern.


Objekttyp: zwei Fachwerkhäuser miteinander verbunden
Gesamtfläche: ca. 160m²
Baujahr: ca. 1750
Komplettsanierung: 1986
Plätze Gastraum: ca. 50 erweiterbar auf zusätzlich ca. 15-20
Plätze außen: ca. 30
Gästetoiletten: Damen und Herren
Betreiberwohnung und Sozialräume
Keller: Kriechkeller
Fenster: Sprossenfenster Isolierglas, Holz
Boden Gasträume: antike französische Fliesen, Teppich
Heizungsart: Gas
Bauweise: Fachwerk


Einzelheiten

    Allgemeines
  • Baujahr 1750
  • Kaufpreis 649 000 €

Energieeffizienzklasse

¹Die in diesem Formular erfassten Daten sind notwendig, damit wir Ihre Anfrage beantworten können. Sie werden vom Inhaber der Datenverarbeitung elektronisch erfasst und verarbeitet und entweder an Optimhome Services oder an unsere an der Bearbeitung Ihrer Anfrage beteiligten Partner übermittelt. Sie haben ein Recht auf Zugang, Berichtigung und Widerspruch zu Ihren Daten, das Sie ausüben können, indem Sie sich an uns wenden dpo@digitregroup.com. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Datenschutzerklärung.Gemäß Artikel L 223-1 des Verbrauchergesetzes wird der Nutzer darüber informiert, dass er die Möglichkeit hat, sich unter www.bloctel.gouv.fr zu registrieren, um jeder telefonischen Aufforderung zu widersprechen, mit Ausnahme bereits bestehender Kundenbeziehungen.